Ratgeber


Was ist DSL-RAM?

DSL-RAM (Rate Adaptive Mode) bezeichnet die Technik, bei der an einem Festnetz-Anschluss meist von der Deutschen Telekom, anstatt eines festeingestellten Profiles (voreingestellte Bandbreite), die tatsächlich maximal erreichbare Bandbreite zwischen DSL-Modem und DSLAM bei jedem Verbindungsaufbau ausgehandelt wird. In der Praxis hat das den Vorteil, dass z.B. wenn DSL 2000 nicht verfügbar ist, aber DSL 2000 […]

weiterlesen →

WLAN Empfang verbessern

Viele Anwender werden es kennen – schlechten oder keinen WLAN Empfang. Vor allem in dicht besiedelten Wohngebieten ist das eigene WLAN – Netz oft betroffen. Das hängt damit, weil die Mehrheit der Benutzer überwiegend noch WLAN im 2,4 Ghz-Bereich betreiben. Und dieses Band wird unter anderem auch von der Mikrowelle, den DECT-Telefonen, den Fernbedienungen von […]

weiterlesen →