WLAN-Sicherheit

WLAN-Sicherheit

Wer einen Router kauft hat meist die Absicht mehrere Geräte mit dem Internet zu verbinden und untereinander zu vernetzen. Nun gibt es aber einiges zu beachten. Gerade das heimische WLAN kann anfällig gegen Angriffe sein, wenn man sich nicht dagegen schützt und folgende Sicherheitsmßnahmen beherzigt:

wifi-logo

  • Nutzen Sie mindestens den Verschlüsselungsalgorythmus WPA2
  • Das WLAN Kennwort(Passphrase) sollte aus 10 und mehr Zeichen inklusive Sonderzeichen bestehen
  • Aktivieren Sie den MAC-Filter Ihres Routers, so werden ungebetene Gäste abgewiesen
  • Stellen Sie die Funkstärke(Reichweite) Ihres WLAN Netzwerkes nur so hoch ein wie nötig, denn ein nicht sichtbares Netzwerk kann nicht angegriffen werden
  • Deaktivieren Sie die SSID(WLAN Namenkennung)